TEABALLS News & Trends

TEABALLS -
Qualitätsstufen der Naturtrüb-Selection

Wir haben uns zu Beginn der Entwicklung unserer Tee-Sorten gefragt, was der Unterschied zwischen gutem und schlechtem Tee ist. Was bedeutet Bio-Tee und was ist das besondere an Arzneitees? – Wir haben schnell gemerkt, dass die Qualitätsunterschiede der verwendeten Rohstoffe bei den Teeherstellern groß sind und der Kunde nicht weiß, was in seiner Tasse landet.

Was bedeutet eigentlich naturtrüb?

Naturtrüb heißt: nur das Beste aus der Pflanze. Und das Besondere daran ist, dass alles in der Tasse bleibt. Nach dem Auflösen der Balls entsteht ein Bodensatz, der sich schnell absetzt aber auch bedenkenlos mitgetrunken werden kann. So hat man alle Inhaltsstoffe, die ihre volle Wirkung entfalten können. 

Mit unserem eigenen Bewertungsverfahren in Form der TEABALLS-Qualitätsstufen möchten wir den Kunden eine größere Transparenz bieten: 

Beispiel:  2B

STUFE 2: Premium Qualität                                Tee-Qualität: 2B
INDEX B: Aus Biologischen Anbau                      2: Premium (nur Pflanze)
                                                                            B: Biologischer Anbau

  

1= Absolute limitierte Spitzenqualität (Sorten in Planung)

Die Tee-Sorten der Kategorie „1“ sind ein ganz besonderer hochwertiger Genuss. Der Tee stammt von ausgewählten Bauern oder Teemanufakturen und ist nur in sehr begrenzter Menge verfügbar. Die ätherischen Öle bzw. geschmacksgebenden Stoffe liegen in hoher Konzentration vor und werden durch Qualitätskontrollen anerkannter Prüfstellen streng überwacht. Verarbeitet werden hier nur die hochwertigsten Teile der Pflanze und sind frei von jeglichen Pestiziden, Zusatzstoffen oder Geschmacksverstärkern. Unsere Produkte dieser Kategorie stehen für höchsten qualitativen Teegenuss, ein Erlebnis besonders für ambitionierte Tee-Kenner und Genießer.  

2= Premium Qualität (20 Sorten)

Die Tee-Sorten der Kategorie „2“ sind pures Tee-Vergnügen. Die Herkunft der Tees umfasst meist mehrere Länder um die Versorgung der Teemanufakturen zu gewährleisten. Neben den beliebten Sorten gibt es auch besondere Teemischungen. Je nach Sorte und Anbau-Art enthalten die Kategorie 2 Tees viele ätherische Öle bzw. geschmacksgebende Stoffe und Wirkstoffe und werden durch Qualitätskontrollen anerkannter Prüfstellen streng überwacht. Verarbeitet werden hier nur die reinen Bestandteile der Pflanze der Sorte (kein Sägemehl oder Äste). Unsere Produkte dieser Kategorie erfüllen hohe Ansprüche und sind sowohl im Alltag als auch zur Entspannung oder bei Erkrankung das, was man als einen wirklich guten Tee bezeichnet. 


3= High Fusion (eine Sorte)

Die Tee-Sorten der Kategorie „3“ sind die geschmacksintensiven Teeerlebnisse mit natürlichen Aromen. Die Herkunft der Tees umfasst meist mehrere Länder um die Versorgung der Teemanufakturen zu gewährlisten. Besonders Saisonale Tees oder besondere Tee-Sorten werden speziell entwickelt, um außergewöhnliche Geschmackskreationen auf den Gaumen zu zaubern. Hier steht der Geschmack im Vordergrund, daher werden teilweise auch wirkstoffärmere Teile einer Pflanze genutzt sowie natürliche Farbstoffe, denn auch das Auge trinkt mit.

A= Apothekenqualität

Als Apothekenqualität mit dem Qualitätsstufen-Index „A“ werden Sorten bezeichnet, die entsprechend dem europäischen Arzneibuch ein besonders hohen ätherischen Ölgehalt aufweisen und dies durch ein zertifiziertes Qualitätsmanagement kontrolliert wird.

B= Bioqualität

Als Bioqualität mit dem Index „B“ bezeichnen wir Sorten, die aus ökologisch kontrolliertem Anbau stammen. Sie dürfen nicht gentechnisch verändert sein und werden ohne Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln, Kunstdünger oder Klärschlamm angebaut.

 

 In Planung:
D= Aus Deutschland Rohstoffe werden in Deutschland angebaut und verarbeitet
E= Eigenanbau der Pflanzen mit unseren Partnern

 

Sorten der Qualität 2a

  • Rothenberger Kräutermix
  • Fenchel
  • Salbei
  • Kamille
  • Minze
  • Rooibos
  • Ingwer
  • Eukalyptus

Sorten der Qualität 2b

  • Stillte
  • Lemongras
  • Sencha Grün Tee
  • Zitronenmelisse
  • Guten Morgen Tee

Sorten der Qualität 2

  • Hanf 2% CBD
  • Ceylon Schwarzer Tee

Sorten der Qualität 3

  • Winterzauber

 

Wann trinke ich denn welchen Tee? 

Kamille Naturtrüb ist besonders wohltuend für Magen und Darm, entzündungshemmend und krampflösend.

Minze Naturtrüb ist besonders schmerzlindernd und krampflösend vor allem bei Magen-Darm-Beschwerden.

Salbei Naturtrüb wirkt besonders entzündungshemmend in Mund-/Rachenraum, bei Verdauungsbeschwerden und starkem Schwitzen.

Fenchel Naturtrüb wirkt verdauungsfördernd und krampflösend. Hilft besonders gut gegen Blähungen und Völlegefühl.

Rooibos Naturtrüb stärkt die Abwehrkräfte, hilft bei Schlafstörungen und Entspannungsproblemen

Brennnessel Naturtrüb wird meistens bei Entzündung getrunken und bei Gelenkbeschwerden empfohlen.

Ingwer Naturtrüb ist die perfekte Geheimwaffe für eine Erkältung.

Eukalyptus Naturtrüb eignet sich besonders, durch seinen adstringierenden Effekt auf die Rachenschleimhaut, zum Einsatz bei Entzündungen im Hals- und Rachenraum.